E-Jgd mit Auftaktsieg zum Saisonstart



Zum Saisonauftakt spielte die E-Jugend am Samstag zu Hause gegen den 1. FC Köln II.
Der Start glückte und so lagen wir nach 10 Minuten mit 4:0 in Führung. Doch nach einer Auszeit des FC lief in der Abwehr plötzlich nicht mehr viel zusammen und so stand es zur Halbzeit 4:5.
In der zweiten Halbzeit stand die Abwehr wieder besser. Jedoch ließen wir zu viele Torchancen ungenutzt.
In der 33. Minute konnten wir beim 8:7 erstmalig wieder in Führung gehen. Doch um das Ergebnis über die Zeit zu retten, war es noch zu früh. So lautete die Ansage, den Ball sicher nach vorn zu spielen und sich bietende Torchancen zu nutzen. Zwei Auszeiten in den letzten 6 Minuten waren notwendig, um die Hektik auf dem Spielfeld in den Griff zu bekommen. 
In der letzten Minute gelang uns das erlösende Tor zum Endstand von 9:7.
Es war ein aufregendes Spiel mit einem glücklichen Sieg. Ich bin Stolz auf die Mannschaft, die bis zum Ende alles gegeben hat, äußert sich Trainerin Sylvia Lange nach dem Spiel zufrieden.

m.E-Jugend – Leichlinger TV 12:16 (9:11)

Mit einem krankheitsbedingt dünnen Kader sind wir bei unserem Heimspiel angetreten. Netterweise waren zwei der Mädchen aus der weiblichen E-jugend bereit, auszuhelfen, so dass das Spiel überhaupt stattfinden konnte. Die Mannschaften haben ein sehr ausgeglichenes Spiel gezeigt, allerdings konnte Leichlingen am Ende die entscheidenden Punkte noch machen. Ein herzliches Dankeschön an Sina und Pia für's Aushelfen!

TuS 82 Opladen 2 - TuS Rheindorf m.E. 7:12 (3:6)

Im heutigen Lokalderby unserer E-Jugend gegen Opladen konnte das Team auch im Rückspiel einen Sieg einfahren und sichert sich damit vorerst die Tabellenspitze.
Direkt zu Beginn konnte sich unsere Mannschaft schnell absetzen und die Opladener auf Distanz halten. Lediglich durch Unkonzentriertheiten kommen die Opladener in der Anfangsphase zu Ihren Abschlüssen. Dies gab die Möglichkeit viel zu wechseln und allen Kindern viel Zeit auf der Platte zu ermöglichen.

In der zweiten Halbzeit konnten die Opladener aufgrund von Schwierigkeiten in der Absprache der Deckung, mit schnellen Treffern aufschließen. Dies ließ die Mädels und Jungs allerdings unbeeindruckt und konnten somit die Konzentration wieder hoch halten. Aufgrund der starken Abwehr konnte man Opladen weiter auf Distanz halten und gewann somit das Stadtderby!

m.E-Jugend vs. TV Jahn Köln-Wahn 25:6 (16:2)

Die männliche E-Jugend trat heute gegen die Mannschaft des TV Jahn Wahn an. Hochmotiviert haben die Jungs endlich die Inhalte der letzten Trainingseinheiten umgesetzt, toll zusammen gespielt und dafür gesorgt, dass der Gegner Ihnen zu keiner Zeit ernsthaft eine Gefahr war. Ein Spiel das richtig Spaß gemacht hat - den Kindern, den Zuschauern und auch dem super stolzen Trainer, der mal nicht heiser nach Hause gehen musste! Hoch verdient mit 25:6 gewonnen! Tolle Leistung!

TuS Rheindorf m.E. - MTV Köln 1850 25:12 (11:5)

Die E-Jugend hat am Wochenende ein hervorragendes Spiel gegen MTV abgeliefert und hat sich zu keiner Zeit die Führung aus der Hand nehmen lassen. Die Top Leistung des Teams bescherte ihr einen deutlichen 25:12 Sieg und hat damit das knappe Hinrundenergebnis von 18:17 deutlich übertroffen! Damit setzt die Mannschaft Ihre Siegesserie weiter fort und bereitet sich nun auf das nächste Spiel gegen den TuS 82 Opladen vor.
TuS Logo
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
OK