2. Herren – RSV Rath-Heumar                          27:24  (16:8)

Was der 1. FC Köln in der Fußballbundesliga an diesem Samstag schaffte, schaffte auch unsere Zweite am 11. Spieltag, nämlich den ersten Saisonsieg einzufahren. Mit einem Start-Ziel-Sieg sicherte sich die Mannschaft des Trainergespannes Sven Schumacher und Jan-Eric Schmitz den ersten doppelten Punktgewinn und bereitete sich und den Zuschauern ein frühes Weihnachtsgeschenk. Trotz dünner Personaldecke zeigte die Mannschaft über weite Phasen des Spieles eine gute kämpferische Leistung sowohl im Angriff wie auch in der Abwehr. Somit stand am Ende ein verdienter Sieg für unsere Reserve.

Ingo Wagner (Tor), Tim Steiner (8), Emre Yildirim (6), Lars Bolten (5), Yannick Scherder (3), Sven Schumacher (3), Sascha Horlitz (2), Christian Peters, Florian Rittau, Tim Schulz



TuS Logo
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
OK