w.E-Jugend – TK Nippes 13:16 (9:10)

Am heutigen Samstag Nachmittag spielte unsere weibliche E-Jugend gegen den Tabellenführer aus Nippes.
War das Hinspiel für Nippes noch eine klare Sache, so wollten es unsere Mädels im Rückspiel besser machen.
Konnten wir am Anfang 4:1 in Führung gehen, so spielte dann der Klassenprimus seine Routine aus und konnte das Spiel schnell drehen und mit einem Tor Vorsprung in die Halbzeit gehen.

Nach der Halbzeit konnte sich Nippes schnell auf 10:15 absetzen, doch unsere Mädels gaben nicht auf und kämpften weiter.
Nach tollem Kampf verloren unsere Mädels 13:16 das Spiel und konnten mehr als erhobenen Hauptes die Halle verlassen, machten sie doch dem Spitzenreiter das Siegen mehr als schwer.
Zu erwähnen ist noch das erste Tor von unserem Nesthäckchen Louisa die heute ihr erstes Pflichtspieltor warf.
Man muss bedenken, die kleine ist gerade acht Jahre alt geworden und spielt eigentlich noch bei den Minis, einfach klasse.
Zu guter letzt wünschen wir unserer Sina noch gute Besserung die sich heute im Spiel an der Schulter verletzt hat und hoffen das sie nächste Woche im Derby gegen Opladen, wieder zur Verfügung steht.

Für den TuS Rheindorf spielten,
im Tor : Lynn und Hanna.
Auf dem Feld : Emma, Kira, Sina, Dorothea, Selena, Lilith, Lena, Laura, Louisa und Pia

Infos

Ergebnisse:

1. Mannschaft:
ASV SR Aachen
30:28
 
2. Mannschaft:
HGV Hürth-Gleuel 2
23:22

B-Jugend:

Pulheimer SC
24:21

C-Jugend:
HSG Refrath/Hand 2
16:16

D-Jugend:

HSG Refrath/Hand 2
11:17

m.E-Jugend: 
Leichlinger TV
24:19

w.E-Jugend:

TuS 82 Opladen
14:9

Sponsoren

Counter

Heute76
Gestern85
Diese Woche383
Total73467
TuS Logo
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
OK