TuS Rheindorf w.E. - HGV Hürth-Gleuel 5:7 (1:3)

Ein neues Kapitel Rheindorfer Handball-Geschichte wurde am letzten Samstag geschrieben. Zum ersten Mal lief für den TuS eine reine Mädchen-Mannschaft auf. Der Gegner war die HGV Hürth-Gleuel. Da der Gegner nur mit sechs Spielerinnen anreiste, kamen wir der bitte des Fairplays nach und liefen auch nur zu sechst auf. Im laufe des Spiels konnten wir zwei mal in Führung gehen, doch durch die eigene Nervosität und auch Unerfahrenheit zum Schluss der Partie, mussten wir uns am Ende mit 5:7 geschlagen geben.

Infos

Ergebnisse:

1. Mannschaft:
Saisonende
Platz 9


2. Mannschaft:
Saisonende
Platz 14

B-Jugend:

Bayer Dormagen 9:11
TV Köln Wahn 3:10
HSG Rösrath/Forsbach 11:7
HSG Refrath/Hand 10:6
Dünnwalder TV 6:7

C-Jugend:

TuS Ehrenfeld 9:4
HSG Refrath/Hand 16:4
Longericher SC 18:1
HSG Rösrath/Forsbach 8:11
TSV Bayer Dormagen
HSV Frechen
HGV Hürth-Gleuel 12:6

mD-Jugend:

Saisonende
Platz 4

wD-Jugend:
neu ab Saison
2018/2019

mE-Jugend: 
Saisonende
Platz 2

w.E-Jugend:
Saisonende

Platz 6

Sponsoren

Counter

Heute8
Gestern55
Diese Woche288
Total54381
TuS Logo