HSG Rheinbach-Wormersdorf 2 – TuS Rheindorf 25:23 (9:12)

Die Niederlage beim Tabellendritten war so unnötig wie Zahnweh, denn wie schon am Samstag zuvor gegen Opladen präsentierte sich Rheindorf in der ersten Hälfte als das dominierende Team.

TuS Rheindorf – TuS Opladen 2 25:29 (13:13)

29 Minuten lang war die Rheindorfer Handballwelt in Ordnung, Mesut Sümercan hatte soeben das 13:10 markiert.

HSG Euskirchen – TuS Rheindorf 29:25 (15:12)

Zu indisponiert war unser Auftritt nach der Karnevalspause in Euskirchen, wo man sich angesichts des knappen Hinspielergebnisses (24:26) und der zuletzt guten Leistungen durchaus etwas ausgerechnet hatte.

TuS Rheindorf – VfL Bardenberg           27:23  (12:15)

So gar nicht in Gang kommen wollte anfangs die Rheindorfer Torproduktion. Die Wurfversuche blieben in der Abwehr hängen

Infos

Ergebnisse vom 18./19. Februar

Erste: TuS - VfL Baqrdenberg  27:23

Zweite: TuS - SSK Kerpen   23:26

D-Jgd: TuS - Bayer 04 Lev.  17:8

E-Jgd: TuS - Rath-Heumar  13:16

Sponsoren

Counter

Heute3
Gestern33
Diese Woche205
Total35674
TuS Logo